BeckOK InsO – Insolvenzrecht auf dem aktuellsten Stand

10. März 2021. Dr. Andree Gossak, Experte für Restrukturierungen und Insolvenzarbeitsrecht kommentiert die arbeitsrechtlichen Vorschriften im BeckOK InsO (§§ 113-128 InsO), 22. Edition. Hrsg. Dr. Alexander Fridgen, Arndt Geiwitz und Dr. Burkard Göpfert

Der BeckOK InsO wird von mehr als 70 Insolvenzrechtsexperten aus Wissenschaft und Praxis bearbeitet und viermal jährlich aktualisiert. Der Kommentar ist somit eine fundierte und jederzeit zitierfähige Informationsquelle.

Neben einer ausführlichen Kommentierung zu InsO, InsVV, COVInsAG und EuInsVO umfasst der BeckOK InsO auch handbuchartig dargestellte Spezialthemen, wie z.B. zur Historie des Insolvenzrechts, zum Bau- und Architektenrecht in der Insolvenz, zum Steuerrecht in der Insolvenz sowie zum Datenschutz in der Insolvenz.

Darüber hinaus sind gehaltvolle Länderberichte zur Rechtslage in anderen Rechtsordnungen enthalten, wie z.B. zum Insolvenzrecht in England, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, der Schweiz sowie der Tschechischen Republik. Damit stellt der BeckOK InsO eine nützliche Arbeitshilfe zur Orientierung im ausländischen Recht dar.

Weitere Informationen bekommen Sie direkt beim Verlag C.H.Beck.

Kontakt 

WINKLER GOSSAK
Dr. Andree Gossak
Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht

Heilbronner Straße 150
70191 Stuttgart
Telefon +49 711 252 437-0
Telefax+49 711 252 437-50
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Download Informationsflyer BeckOK Insolvenzrecht als PDF

Related Articles