SG Diecasting Suzhou an Beijing Bosa Auto Parts verkauft

Der Käufer übernimmt den kompletten Standort sowie alle rund 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hattenhofen, 10. Juni 2020. Rechtsanwalt Marcus Winkler von der auf Restrukturierung und Sanierung spezialisierten Kanzlei WINKLER GOSSAK hat die Schweizer Group Diecasting (Suzhou) Co., Ltd., Tochtergesellschaft der nicht-insolventen Schweizer Group International GmbH (SGI), die wiederum zur Schweizer Group Global gehört, an die Beijing Bosa Auto Parts Co., Ltd. aus Beijing verkauft.

Der Käufer übernimmt den kompletten Standort sowie alle rund 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Die Schweizer Group Diecasting (Suzhou) Co., Ltd. ist Automobilzulieferer und stellt Gehäuse, Hydraulikteile und Filtergehäuse sowie Gaskörper für den Non-Automotive-Bereich her.

Beteiligte der Transaktion:

Insolvenzverwalter der Schweizer Group Global: Marcus Winkler

SGI: (Sanierungs-)Geschäftsführer Michael Hemmerich

Berater SGI: RolandBerger: Christoph Burckhart, Dr. Jörg Eschmann
Berater BOSA: Capitalmind: Michael Fabich

Related Articles