Unser Team

»Als direkter Ansprechpartner sorgen wir für kurze Kommunikationswege und gute Erreichbarkeit an unseren Standorten.«

Marcus Winkler

Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Insolvenzrecht | Fachanwalt für Steuerrecht

Vita

Marcus Winkler ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenz- und Steuerrecht. Seit dem Jahr 2002 wird er regelmäßig überregional und branchenunabhängig als Insolvenzverwalter, Sachwalter und Treuhänder bestellt. Seine Spezialisierung liegt im Krisenmanagement gemeinsam mit einem über Jahre gewachsenen Team interdisziplinär arbeitender Spezialisten im Bereich der Sanierung und Restrukturierung. Als Gründungsmitglied des Forum 270 – Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e.V. berät Marcus Winkler Unternehmen und Gläubiger zu allen insolvenzrechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Bereich der Sanierung durch Eigenverwaltung.

Zu einigen der Referenzverfahren von Marcus Winkler als Insolvenzverwalter zählen die Automobilzulieferer Reum und Schweizer Group Global sowie die Spezialmaschinenbauer matec, Zuse Hüller Hille und die Gmeinder Lokomotiven Fabrik in Mosbach, die als einer der letzten Lokomotiven-Hersteller in Deutschland saniert werden konnte. Als Sachwalter begleitete er die Eigenverwaltungsverfahren des Bett- und Matratzenherstellers Dunlopillo und unterstützte die Eigenverwaltung bei der Sanierung der Lenk Gruppe, ein Spezialpapierhersteller aus dem Schwarzwald. Ebenfalls als Sachwalter überwachte Marcus Winkler die Hans Lingl Anlagenbau- und Verfahrenstechnik, einer der größten Ziegeleihersteller Deutschlands, die mittels eines Insolvenzplans über eine Dauer von fünf Jahren saniert wurde.

Marcus Winkler ist Mitglied im Forum 270 – Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e.V., der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im deutschen Anwaltsverein, BRSI Bundesvereinigung Restrukturierung, Sanierung und Interim Management e.V. sowie der Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht e.V.

TOP Anwalt Restrukturierung, WirtschaftsWoche 29/2020

Image

Marcus Winkler

Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Insolvenzrecht | Fachanwalt für Steuerrecht

Vita

Marcus Winkler ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenz- und Steuerrecht. Seit dem Jahr 2002 wird er regelmäßig überregional und branchenunabhängig als Insolvenzverwalter, Sachwalter und Treuhänder bestellt. Seine Spezialisierung liegt im Krisenmanagement gemeinsam mit einem über Jahre gewachsenen Team interdisziplinär arbeitender Spezialisten im Bereich der Sanierung und Restrukturierung. Als Gründungsmitglied des Forum 270 – Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e.V. berät Marcus Winkler Unternehmen und Gläubiger zu allen insolvenzrechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Bereich der Sanierung durch Eigenverwaltung.

Zu einigen der Referenzverfahren von Marcus Winkler als Insolvenzverwalter zählen die Automobilzulieferer Reum und Schweizer Group Global sowie die Spezialmaschinenbauer matec, Zuse Hüller Hille und die Gmeinder Lokomotiven Fabrik in Mosbach, die als einer der letzten Lokomotiven-Hersteller in Deutschland saniert werden konnte. Als Sachwalter begleitete er die Eigenverwaltungsverfahren des Bett- und Matratzenherstellers Dunlopillo und unterstützte die Eigenverwaltung bei der Sanierung der Lenk Gruppe, ein Spezialpapierhersteller aus dem Schwarzwald. Ebenfalls als Sachwalter überwachte Marcus Winkler die Hans Lingl Anlagenbau- und Verfahrenstechnik, einer der größten Ziegeleihersteller Deutschlands, die mittels eines Insolvenzplans über eine Dauer von fünf Jahren saniert wurde.

Marcus Winkler ist Mitglied im Forum 270 – Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e.V., der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im deutschen Anwaltsverein, BRSI Bundesvereinigung Restrukturierung, Sanierung und Interim Management e.V. sowie der Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht e.V.

TOP Anwalt Restrukturierung, WirtschaftsWoche 29/2020

Dr. Andree Gossak

Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht

Vita

Dr. Andree Gossak ist ein versierter Arbeitsrechtler, der an der Schnittstelle zwischen Krise und Insolvenz projektbezogen arbeitet. Er berät Unternehmen, deren Organe und Führungskräften sowie Insolvenzverwalter bei Restrukturierungen jeglicher Größenordnung. Sein besonderer Schwerpunkt liegt im Insolvenzarbeitsrecht und der Gestaltung von Betriebsübergängen. Seine fundierten juristischen und betriebswirtschaftlichen Fachkenntnisse gibt er durch regelmäßige Dozententätigkeit in juristischen Fachseminaren sowie durch Veröffentlichungen und Kommentierungen weiter.

Dr. Andree Gossak ist Autor im „Handbuch Restrukturierung und Insolvenz“ (Goepfert) sowie Autor des Buches „Praxis des Insolvenzarbeitsrechts“ (Gossak) der RWS Buchreihe Wirtschaftsrecht aktuell. Er kommentiert die arbeitsrechtlichen Vorschriften im BeckOK InsO (§§ 113-128 InsO) und verfasst regelmäßig Kurzkommentare zum Wirtschaftsrecht in der EWiR.

Dr. Andree Gossak ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Geprüfter ESUG-Berater (DIAI e.V.). Er ist Mitglied im Beraternetzwerk für die mittelständische Wirtschaft und Gründungsmitglied im Bundesverband der ESUG-Berater Deutschland.

Image

Dr. Andree Gossak

Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht

Vita

Dr. Andree Gossak ist ein versierter Arbeitsrechtler, der an der Schnittstelle zwischen Krise und Insolvenz projektbezogen arbeitet. Er berät Unternehmen, deren Organe und Führungskräften sowie Insolvenzverwalter bei Restrukturierungen jeglicher Größenordnung. Sein besonderer Schwerpunkt liegt im Insolvenzarbeitsrecht und der Gestaltung von Betriebsübergängen. Seine fundierten juristischen und betriebswirtschaftlichen Fachkenntnisse gibt er durch regelmäßige Dozententätigkeit in juristischen Fachseminaren sowie durch Veröffentlichungen und Kommentierungen weiter.

Dr. Andree Gossak ist Autor im „Handbuch Restrukturierung und Insolvenz“ (Goepfert) sowie zur „Praxis des Insolvenzarbeitsrechts“ (Gossak) der RWS Buchreihe Wirtschaftsrecht aktuell. Er kommentiert die arbeitsrechtlichen Vorschriften im BeckOK InsO (§§ 113-128 InsO) und verfasst regelmäßig Kurzkommentare zum Wirtschaftsrecht in der EWiR.

Dr. Andree Gossak ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Geprüfter ESUG-Berater (DIAI e.V.). Er ist Mitglied im Beraternetzwerk für die mittelständige Wirtschaft, Gründungsmitglied im Bundesverband der ESUG-Berater Deutschland.

Image

Thomas Bechle LL.M.

Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Insolvenzrecht

Vita

Thomas Bechle ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht. Er wird seit 2010 branchenunabhängig als Insolvenzverwalter und Treuhänder bestellt.

Seine langjährige Erfahrung in der Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen hat er durch die Betreuung und Durchführung von Unternehmensinsolvenzen erworben. Thomas Bechle berät Unternehmen, deren Organe sowie Gläubiger zu allen insolvenzrechtlichen Fragestellungen und übernimmt Eigenverwaltungen.

Zu einigen der Referenzverfahren, die von Thomas Bechle mit betreut wurden, zählen der Automobilzulieferer Schweizer Group Global GmbH, die Spezialmaschinenbauer matec Maschinenbau GmbH und Zuse Hüller Hille Werkzeugmaschinen GmbH sowie die Josef Schimmel GmbH & Co. KG. Ferner begleitete er die Eigenverwaltungsverfahren der Lenk Gruppe, ein Spezialpapierhersteller aus dem Schwarzwald, und eines Teils der MEKU Gruppe, ein Lieferant der Automobilzulieferer- und Kunststoffindustrie.

Image

Thorben Schmidt LL.M.

Partner
Rechtsanwalt | Insolvenzverwalter

Vita

Thorben Schmidt ist Rechtsanwalt. Seit dem Jahr 2018 wird er regelmäßig regional (Baden-Württemberg) als Insolvenzverwalter bestellt. Dabei wickelt Thorben Schmidt Unternehmenssanierungen und -restrukturierungen in einer Vielzahl von Wirtschaftsbereichen ab.

Zu einigen der Referenzverfahren von Thorben Schmidt zählen das Biotech-Start-Up amedrix GmbH, der Energieparkzulieferer Solutronic AG, die matec Maschinenbau GmbH, das Bauunternehmen Eberspächer Glasbau GmbH, der Service-Dienstleister IHP Service GmbH und das Hotel Nährener Hof.

Thorben Schmidt ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im deutschen Anwaltsverein, der Neuen Insolvenzverwaltervereinigung Deutschlands e.V., der Deutsch-Japanischen Juristenvereinigung e.V. und der Deutsch-Koreanischen Juristische Gesellschaft e.V.

Image

Ivica Dalic

Partner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Vita

Ivica Dalić ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Bank- und Kapitalmarktrecht. Zu seiner Praxis zählen die Themen Insolvenz und Restrukturierung. Er berät  Unternehmen, Kreditinstitute, Gesellschafter und Geschäftsleiter in Sondersituationen, insbesondere bei drohender Insolvenz oder der Durchsetzung von Ansprüchen im Insolvenzverfahren. Außerdem vertritt er regelmäßig Insolvenzverwalter bei der Geltendmachung von insolvenzspezifischen Ansprüchen. 

Bereits während seines Studiums unterstützte Ivica Dalić als wissenschaftlicher Mitarbeiter Insolvenzverwalter bei ihrer Tätigkeit. Seitdem begleitete er eine Vielzahl von Insolvenzverfahren aus unterschiedlichen Branchen vom Insolvenzantrag bis zur Schlussverteilung. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung seiner Mandanten bei der Vorbereitung und Durchführung von M&A-Transaktionen (übertragenden Sanierungen). Ferner ist er regelmäßig mit der Führung von Prozessen im Bereich der Organhaftung und Insolvenzanfechtung tätig. Des Weiteren unterstützt er Unternehmen bei der Restrukturierung außerhalb eines Insolvenzverfahrens. Zuletzt beriet er etwa eine Unternehmensgruppe bei der Umsetzung eines Sanierungskonzeptes.

Ivica Dalić ist im Vorstand des Deutsch-Kroatische Juristenvereinigung e.V. als Schatzmeister tätig. Außerdem ist er zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV).